INFOS: +32 (0)2 775 75 75 (Mo-Fr: 9h-12h30/13h30-17h) - info@lez.brussels

Tagespass

Mein Fahrzeug hat mit einem gebührenpflichtigen Tagespass Zugang zur LEZ; wie funktioniert das?

Die Fahrzeuge, die den Zugangskriterien zur LEZ nicht entsprechen, können in der Region Brüssel mittels Kaufs eines Tagespasses fahren; der Preis beträgt 35 € pro Tag. Achtung, der Tagespass muss vor dem Eintritt in die LEZ gekauft werden. Es ist nur an dem Kalendertag gültig, für den es gekauft wurde, bis 6:00 Uhr am nächsten Tag.

Maximal sind 8 Tage (Kalendertage) Zugang pro Jahr zur Region pro Fahrzeug erlaubt. Nach Verbrauch dieser 8 Tage muss das Fahrzeug die Zugangsregeln befolgen. Zu Beginn eines jeden Jahres wird das Fahrzeug wieder 8 Tage haben, um über den Kauf des Passes zu fahren.

Der Pass kann auch für im Ausland zugelassene Fahrzeuge gekauft werden. Dazu muss das Fahrzeug zunächst registriert werden (siehe Registrierung).

 

Zum Kauf eines Tagespasses hier klicken (es werden fahrzeugbezogene Daten erfragt). 

Die Tageskarte wird nicht zurückerstattet. Bitte stellen Sie sicher, dass alle Informationen korrekt sind.

 

Der Kauf eines Tagespasses ist möglich mit:

  • Visa, Mastercard, Bancontact
  • Ihrer Bankkarte und Ihrem Digipass / Kartenlesegerät
  • der App Banccontact
  • bestimmten Bank-Apps (z. B. KBC, usw.)

 

  Laden Sie die App Bancontact auf Google Play herunter

 

 Laden Sie die App Bancontact im Apple Store herunter  

 

 

Wenn Sie die Tage, für die Sie einen Tagespass gekauft haben, oder die Anzahl der noch verfügbaren Tage für Ihr Fahrzeug überprüfen möchten, können Sie zum Kaufformular des Tagespasses gehen. Durch Eingabe Ihrer fahrzeugbezogenen Daten zeigt Ihnen das Formular die gesuchten Informationen an.